Der Katholische Deutsche Frauenbund in der Diözese Köln

Seit 1903 sind wir bewegt und wollen andere bewegen!

Wir stehen heute vor neuen Herausforderungen.

Es geht um die Würde der Menschen:

  • angesichts harter Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt,
  • immer kühnerer wissenschaftlicher Forschungen,
  • globaler ökonomischer Zwänge und weit verbreiteter Situationen von Gewalt

Die Würde für alle Menschen, Frauen und Männer, ist in ihrer Unverwechselbarkeit vor Gott zu bejahen.

Unsere Aufgabe ist es,

  • diese Würde gegen das Recht des Stärkeren zur Geltung zu bringen und
  • in Gesellschaft, Kirche und Politik frauengerechte lebensdienliche Regeln durchzusetzen.

Wir erkennen die Zeichen der Zeit, unserer Zeit, und nehmen sie ernst.

Unsere Mittel und Wege

  • Informieren und Nachdenken!
  • Verbündete suchen!
  • Macht zur Umsetzung erlangen!

1903

Gegründet

in Köln

180.000

Mitglieder

im gesamten Bundesgebiet

150

Mitglieder

in der Diözese Köln

Themen und Projekte

Politik

Politisches Handeln ist erforderlich!

Mehr lesen

Kirche

Alle Ämter sollen den Frauen offen stehen!

Mehr lesen

Beruf

Vorrangiges Ziel ist Lohngerechtigkeit!

Mehr lesen

Digitalisierung

Sie betrifft uns alle!

Mehr lesen

Nachhaltigkeit

ist mehr aber nicht weniger als Bewahrung der Schöpfung!

Mehr lesen

Spiritualität und Glaube

Wo so viel Außen ist, muss auch ein Innen sein!

Mehr lesen

Unterstützen Sie uns

Jetzt Mitglied werden!