"Uns grünet die Hoffnung" Wir beten gemeinsam den Kreuzweg

"Uns grünet die Hoffnung", so haben Frauen aus Hillesheim, einer Stadt im Landreis Vulkan-Eifel in Rheinland-Pfalz, ihren ganz persönlich ausgestalteten Kreuzweg genannt. Deutungen, Gedanken und Akzepnte aus ihrer eigenen Geschichte haben sie in kurzen Texten und ganz tollen Bildern festgehalten und in 15 Stationen für interessierte Gruppen über das Hilfwerk MISEREOR veröffentlicht. Wir möchten bei unserem Treffen im März in verteilten Rollen mit Ihnen den Kreuzweg beten und freune uns, wenn noch Frauen mitlesen.

Mehr Informationen erhalten Sie vom ZV Wuppertal

Ort: Katholisches Stadthaus, Laurntiusstr. 7, Wuppertal

Zurück