Frauen in Afghanistan - gestern und heute

Nirgendwo sind die Rechte der Frauen so gefährdet wie in Afghanisatan. Eine massive Bedrohung durch die Taliban gehört für sie seit dem Abzug der USA und ihrer Verbündeten zu ihrem Alltag. Die Ziele des westlichen Engagements, Gleichberechtigung für Afghanistans Frauen zu erreichen, scheinen gescheitert. Doch mutige Frauen kämpfen weiter. Von ihren Erfahrungen möchten wir uns im Mai berichten lassen.

 

Ort: Katholisches Stadthaus in der Luarntiusstr. 7, Wuppertal

Zurück