Wer kann Mitglied werden?

Jede Frau, "wenn sie die Ziele des Katholischen Deutschen Frauenbundes anerkennt und fördert". (§ 6 der Satzung vom 06.05.2017)

Laut § 2 der Satzung sind dies:

"Ziel des KDFB ist eine wertorientierte, christlich motivierte politische Interessenvertretung, um am Aufbau einer Gesellschaft und Kirche mitzuwirken, in der Frauen und Männer partnerschaftlich zusammenleben und Verantwortung tragen für die Zukunft einer friedlichen, gerechten und für alle lebenswerten Welt."

Zuletzt aktualisiert am 22.01.2019 von Manja Seelen.

Zurück